Praxis für Psychotherapie
Mag. Claudia Gertrude Trausmuth

„Unsere Sehnsüchte sind unsere Möglichkeiten.“

Robert Browning

Energetische Psychologie (EDxTM™) nach Dr. Gallo / Neurosomatische Stimulation

Reden allein reicht sehr oft nicht aus.

„Der Körper ist die Bühne für die Gefühle.“
(Antonio Damasio)

Die Neurosomatische Stimulation ist eine von Dr. Fred Gallo begründete Technik, die mit jeder psychotherapeutischen Fachrichtung gut kombinierbar ist. Die Energetische Psychologie (EDxTM™) nach Dr. Gallo ist ein Ansatz, der das körpereigene Energiesystem nützt und äußerst effizient wirkt. Es enthält Elemente aus der Traditionell Chinesischen Medizin, TCM, der Akupunktur / Akupressur und Kinesiologie ebenso wie Einflüsse aus kognitiv-behavioralen Methoden, der Psychoanalyse, der Hypnotherapie nach Milton Erickson und dem NLP.

Neuere innovative Ansätze gehen daher vom Einbezug des Körpers in der Psychotherapie aus.
Deswegen sind oben genannte Techniken (ebenso wie EMDR, PEP®, EFT, …), die den Körper miteinbeziehen, kurz unter dem Begriff der Bifokal-Multisensorischen Interventionstechniken (BMSI) zusammengefasst, oft das Mittel der Wahl. Dies sind all jene Techniken, die während einer Reizexposition eine geteilte Aufmerksamkeit und dabei zeitgleich (multi)sensorische Stimulationen anwenden und damit neurologisch eine Musterunterbrechung erzielen.

Neurosomatische Stimulation ist eine schonende und nachhaltige Methode zum Erkennen und Verändern von negativen, dysfunktionalen Glaubenssätzen, Auflösung von Stressoren, Milderung bzw. Auflösung von belastenden Gefühlen, auch sehr effizient für Traumaverarbeitung. Ebenso eine effektive Selbsthilfe für Klienten zu Hause bei Ängsten, Panikattacken, Phobien, etc.
Bei emotionalen Problemen sind Gruppen von Neuronen im Gehirn vernetzt. Wird diese Vernetzung verändert, wird das Problem leichter bzw. es löst sich ganz auf.
Unsere Überzeugungen steuern unser Leben. Die Verarbeitungskapazitäten des Unbewussten sind dem des Bewussten haushoch überlegen. Im Alltag agieren wir zu 90% aus dem Unbewusssten heraus! Unsere Überzeugungen steuern unser leben, sogar unsere Biologie.
Wir können mit Energetischer Psychologie (EDxTM™) negative, unbewusste Muster löschen oder umprogrammieren. Tief sitzende einschränkende Überzeugungen nachhaltig beeinflussen.
Wenn wir Psychische Umkehrungen erkennen und Mechanismen der Selbstsabotage auflösen werden wir innerlich freier und fühlen uns insgesamt leichter.
Während dieser Psychotherapeutischen Arbeit mit Neurosomatischer Stimulation nach Gallo kontrollieren wir alle Reize, die wir an Ihr System weitergeben. Akupunkturpunkte werden stimuliert, während bestimmte Sätze wie Affirmationen gesprochen werden. Hinzu kommen Augenbewegungen und das zeitgleiche Einschalten von rechter und linker Gehirnhälfte (was im Alltag praktisch nie vorkommt).

Mit bekannten Methoden kommt man auf bekannte Wege und zu bekannten Zielen. Wenn man neue Wege gehen will, bedarf es neuer, vielleicht anfangs „ungewöhnlicher“ Techniken- denn ich kann mir vorstellen, Sie haben selbst schon viel versucht und sind vielleicht immer wieder beim selben Ergebnis angelangt …

Das breite Spektrum an Anwendungsgebieten von Energetische Psychologie

  • Traumata
  • Ängste
  • Depressionen
  • Zwangshandlungen
  • Stress
  • Suchtverhalten
  • Selbstwertstörungen
  • Freisetzung von blockierten Energieströmen

Wenn Sie schon eine Gesprächstherapie gemacht, aber nicht den gewünschten Erfolg erzielt haben, dann versuchen Sie doch einmal eine der oben genannten Techniken und spüren, was diese möglicherweise für Sie bewirken kann.